Startseite » Schule » Leitsätze und Ziele

Leitsätze und Ziele

Wir Lehrer, Kinder und Eltern pflegen einen freundlichen und respektvollen Umgang miteinander.

Wir wollen miteinander und voneinander lernen:

  • Schülerpatenschaften fördern das soziale Lernen.
  • Eltern unterstützen bei schulischen Aktionen den Lernprozess.

Wir wollen einen regelmäßigen und offenen Erfahrungsaustausch innerhalb des Kollegiums und auch mit den Eltern als unseren Erziehungspartnern.

  • In pädagogischen Beratungsgesprächen wollen wir aktuelle schulische Belange ansprechen und Erfahrungen austauschen.

Wir unterstützen die Kinder in ihrem Bemühen, bestmögliche Leistungen zu erbringen:

  • Motivation, Differenzierung, Lob, abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung, Lebensnähe und Raum für selbstständiges Handeln und Denken sind für uns keine Schlagworte sondern Unterrichtsprinzipien.

Bewegung im Unterricht soll ein alltägliches Prinzip sein:

  • Durch regelmäßige Bewegungspausen mittels Bewegungsliedern und -spielen im regulären Schulalltag beugen wir dem Bewegungsmangel vor.

Wir wollen eine lesefreundliche Schule sein:

  • Wir legen Wert auf verlässliche Lese- und Vorlesezeiten.
  • Eine enge Zusammenarbeit mit der Stadtbücherei ist selbstverständlich.

Wir fördern die musikalische und künstlerische Begabung:

  • Durch verschiedene Angebote unterstützen wir das Erleben und die aktive Auseinandersetzung in diesem Bereich.

Kooperation mit außerschulischen Einrichtungen ist uns wichtig:

  • Wir pflegen einen intensiven Kontakt und Austausch mit den Kindergärten, um die künftigen Schulkinder bestmöglichst auf den Schuleintritt vorzubereiten.
  • Wir wünschen uns für unsere Schüler sinnvolle Freizeitbeschäftigungen und arbeiten deshalb mit Lorcher Vereinen und Einrichtungen zusammen.
sf